Branchennachrichten

Ist die Akkulaufzeit abhängig von seiner Kapazität, je höher die Kapazität, desto länger die Lebensdauer?

2021-08-03

Batterielebensdauer, hängt von mehreren Faktoren ab, der Qualität der Batterien, der Umweltbelastung der Batterie, einfach, die Lebensdauer der Fahrzeugbatterie hängt von der Nutzungshäufigkeit und der Nutzungsgewohnheiten ab, um die Qualität der Batterien zu bestimmen der Batterie, gute Batterien, exquisite Verarbeitung, strenge Qualitätskontrolle und Spezifikation, die Fertigstellung solcher Batterien Ladezyklen so viel. Tatsächlich kann es sein, dass die hohe Kapazität darauf zurückzuführen ist, dass dem Elektrodenmaterial etwas hinzugefügt wird, um die Anfangskapazität zu erhöhen und die Elektrode weniger zu stabilisieren. Der Akku mit hoher Kapazität verliert schnell an Kapazität, während der Akku mit niedriger Kapazität stark bleibt.

Die hohe Kapazität der Batterie geht auf Kosten der Zyklenlebensdauer. Bei Batterien richtet sich die Zyklenlebensdauer der Batterie nach der Nutzungshäufigkeit der Batterie, es kann in der Regel mehrere Ladezeiten dauern, bis ein Zyklus abgeschlossen ist. Mit jedem Ladezyklus nimmt die Akkukapazität ein wenig ab. Diese Reduzierung ist jedoch sehr gering und die hohe Qualität der Zellen führt über viele Zyklen nicht zu einer signifikanten Reduzierung der Batterieleistung, während die Kapazität der Batterie bei etwa 70 bis 90 Prozent ihrer ursprünglichen Kapazität bleibt.

Generell gilt, je höher die Kapazität der Batterie ist, bedeutet natürlich nicht, dass die Lebensdauer umso länger ist. Wenn das Batteriezellmaterial die Anforderungen erfüllen kann, wird die Lebensdauer nicht zu kurz oder sogar verlängert.