Branchennachrichten

Der Weg zum Aufbau eines Hausenergiesystems durch Batteriebank

2021-02-04

Gelegentliche Stromausfälle treten in den Hausenergiesystemen auf, wenn die Windgeneratoren und die Sonnenkollektoren nicht funktionieren. Was können wir tun? Eine hausgemachte Batteriebank hilft einfach in der Notsituation.


Wir können auf einfache Weise eine Batteriebank erstellen, die Ihr Haus nahtlos mit Strom versorgt, wenn die Primär- oder Hauptstromquelle nicht funktioniert. Aber wenn Sie nicht wissen, wie Sie eine Batteriebank für Ihr Zuhause bauen können, dann ist hier eine Gilde für die Lösung.


* Die einfachste Methode zur Herstellung von Batterien zu Hause


Es ist sehr einfach, eine Batterie zu Hause herzustellen. Alle Geräte, die Sie benötigen, sind Kupferdrähte, zwei verschiedene Arten von Metallen, ein leitfähiges Material und einige andere Dinge.

Eine der am meisten bevorzugten Methoden ist die Herstellung einer mit Salzwasser betriebenen Batterie. Im Folgenden finden Sie die Schritte zur Herstellung Ihrer eigenen Batterie zu Hause!

Sammeln Sie die erforderlichen Materialien, darunter einen Plastikbecher, einen Kupferstreifen, einen Aluminiumstreifen, Salz, einen Spannungsmesser, eine Schere und ein Elektrokabel

Füllen Sie einen Plastikbecher zu 3/4 mit Wasser

1 Esslöffel, d. H. 14,97 ml Salz, zum Wasser geben und gut umrühren

Legen Sie die 2 Metallstreifen in die Tasse und stellen Sie sicher, dass die beiden Streifen das Salzwasser berühren

Befestigen Sie beide Anschlussdrähte mit einem Krokodilklemme an den Metallstreifen

Testen Sie die Batterie

Dies war alles darüber, wie Sie mit nur wenigen einfachen Schritten eine einfache Batterie zu Hause herstellen können. Lassen Sie uns nun eine Vorstellung davon bekommen, wie viele Solarbatterien benötigt werden, um ein Haus zu versorgen.


Um ein Haus bei Stromausfall mit Strom zu versorgen, hängt dies vollständig von den folgenden Faktoren ab.

   Stromverbrauch:Der Stromverbrauch in Häusern wird in Kilowattstunden gemessen. Es ist wichtig, dass Sie den Stromverbrauch in Ihrem Haus berechnen. Je höher Ihr Stromverbrauch zu Hause ist, desto mehr Batterien benötigen Sie.


  Arbeitsperiode:Es ist ein Schlüsselfaktor dafür, wie lange Ihre Batteriebank Ihr Zuhause mit Strom versorgen soll. Je länger Sie die Batteriebank benutzen müssen, desto mehr Batterien benötigen Sie.


Batteriespezifikation:Es ist wichtig und wichtig, die Spezifikation der Batterien zu bestätigen, wie z. B. die Spannung und die Amperestunden. Und dann können wir die Entscheidung über die Batteriemenge treffen, die unser Hausenergiesystem benötigt.


Anhand der oben genannten Faktoren können Sie leicht die Anzahl der Solarbatterien bestimmen, die für die Stromversorgung Ihres Hauses benötigt werden.